MüllerKälber GmbH

Aus dem Archiv: Alte Synagoge Essen

Foto: Stadtbildstelle Essen, Peter Prengel

Die „Alte Synagoge“, Kulturinstitut der Stadt Essen, befindet sich im früheren Synagogenbau der jüdischen Gemeinde in Essen. Das Baukunstwerk gehört zu den größten und architektonisch bedeutendsten, freistehenden Synagogenbauten Europas aus der Anfangszeit des 20. Jahrhunderts. Es ist ein einzigartiges Kulturdenkmal.

Foto: Alte Synagoge Essen, Brigitte Giesen

Seit Juli 2010 gibt es im neu eröffneten Haus jüdischer Kultur fünf neue Ausstellungsbereiche: Quellen jüdischer Traditionen, Jüdische Feste, Jüdischer „Way of Life“, Geschichte des Hauses und Geschichte der jüdischen Gemeinde Essen.

Quellen jüdischer Tradition – Zeitschiene
Was speist jüdische Traditionen bis zum heutigen Tag? Verschiedene Bereiche werden hierzu Einblicke gewähren: Die lange jüdische Geschichte, der jüdische Kalender, die Torah und andere Traditionstexte sowie die Synagoge als Ort der Versammlung.

Die Zeitschiene beleuchtet im wahrsten Sinne des Wortes einzelne Ereignisse der jüdischen Geschichte. Der Schieber der Zeitschiene kann bewegt werden, bei wichtigen Jahreszahlen der jüdischen Geschichte erscheint auf der Medienwand das dazugehörige Ereignis.

Jüdischer „Way of Life“ – Kasseninstallation
Judentum ist entgegen einer weit verbreiteten Meinung weitaus mehr als Religion und allein mit dem Begriff der Religionsgemeinschaft nicht zu fassen. Judentum ist eine allumfassende Lebenskultur und entspricht so gar nicht den vielen Klischees. Dieser Ausstellungsbereich lädt dazu ein, ungewöhnliche Einblicke in jüdische Lebenswelten zu nehmen.

Foto: Alte Synagoge Essen, Brigitte Giesen

So wird in einer Kasseninstallation die „Ernährung“ auf Tabletts in einem umlaufenden Förderband dargestellt. Drückt man den Buzzer, hält das Förderband bei der nächsten Position und auf dem Bildschirm tauchen die Informationen beispielsweise zum Begriff „koscher“ auf.

Foto: Alte Synagoge Essen, Brigitte Giesen

Foto: Alte Synagoge Essen, Brigitte Giesen

Text: Auszüge von Homepage Alte Synagoge Essen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.