MüllerKälber GmbH

Aus dem Archiv: Fischer Uhren, Optik, Schmuck – Boutique in Baden-Baden

Fischer Uhren, Optik, Schmuck in Malsch hat 2015 zwei neue Verkaufsräume eröffnet, die wir beide planen und realisieren durften: die Boutique in Baden-Baden und den Masterstore in Karlsruhe. Den Masterstore hatten wir bereits hier vorgestellt, nachfolgend Bilder aus der Boutique in Baden-Baden.

MK_Fischer-Baden-Baden_01

Die Boutique ist ein kleiner aber feiner Verkaufsraum in dem ausgewählte Stücke präsentiert werden. An den Wänden stehen zahlreiche Vitrinen mit zwei Präsentationsebenen, diese stehen auf Rollen und können zur Reinigung verschoben werden. Die Vitrinen sind mit MK OptiLight 02, dem umlaufenden LED-Licht im Aluminiumkühlprofil, beleuchtet.

MK_Fischer-Baden-Baden_02

In der Mitte des Raumes dominiert die Thekenvitrine mit ihrer imposanten Größe: Länge 1,8 Meter. Die Vitrine ist mit MK OptiLight 02 perfekt ausgeleuchtet, die Schmuckstücke können durch zwei herausziehbare Präsentationsebenen herausgenommen werden. Im Sockel befinden sich Schubläden als Stauraum und auch offene Fächer für Prospektmaterial oder Präsentationstrays.

MK_Fischer-Baden-Baden_03

Vor dem Spiegel befindet sich ein kleiner Beratungsplatz. Der Tisch ist mit einer Echtlederauflage belegt, somit sind die Schmuckstücke im Laufe der Beratung immer vor der harten Tischoberfläche geschützt.

MK_Fischer-Baden-Baden_04

MK_Fischer-Baden-Baden_05

MK_Fischer-Baden-Baden_06

Der Kassentresen fügt sich in die Ecke ein, hier befindet sich gut integriert die Kasse, eine Kassenschublade, Geschenkpapier, Sicherheitstaster und Schubläden.

MK_Fischer-Baden-Baden_07

Die Vitrinen haben zu dem Stauraum noch zusätzlich eine Schublade. In einigen Schubläden befinden sich echtlederbezogene Präsentationstrays, in anderen Schubläden verbirgt sich eine abschließbare Vitirine. Die Vitrinen sind ebenfalls mit MK OptiLight 02 beleuchtet, das Licht geht an sobald die Schublade aufgezogen wird. So kannd er Kunde auf eine kleine Entdeckungsreise gehen.

MK_Fischer-Baden-Baden_08

MK_Fischer-Baden-Baden_09

Die Brillenhalter sind an der runden Wand angeordnet. Sie sind eine Sonderanfertigung aus Schwarzstahl und Edelstahl, das rauhe Material steht im Kontrast zu den feinen Brillen. An jedem Brillenständer befindet sich oben eine Logoplatte aus mattem weiß hinterlackierten Glas, auf das Markenlogos aufgebracht werden können. Diese Logoplatten sind mit Magnet befestigt, damit der Austausch der Logos werkzeuglos erfolgen kann.

Der Laden wurde von MüllerKälber geplant und ausgeführt.

MK_Fischer-Baden-Baden_10

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.