MüllerKälber GmbH

Staubfreie Wandvitrinen für Museen und Kunstsammler

Wie kann man einen Gegenstand gleichzeitig von Vorne und von Hinten in einer Vitrine betrachten? In dem man einen Spiegel an die Rückwand anbringt!

Von dieser Art von Wandvitrinen haben wir schon etliche nach Amerika liefern dürfen, sie hängen zB bei privaten Kunstsammlern, Antiquitätenhändlern und auch in ein paar Museen.

Die Vitrinen sind recht schlicht in der Optik, es gibt vorne keine störenden Schließmechanismen oder sonstige Rahmenelemente, und durch die besondere Kosntruktion ist die Vitrine auch noch staubfrei. Perfekt also für Exponate in Museen oder bei Sammlern, die eine Sammlung präsentieren möchten.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.