MüllerKälber GmbH

Aus dem Archiv: Das Unimog-Museum

2001 wurde die Entscheidung getroffen, dass das Unimog-Werk in Gaggenau nach Wörth verlagert wird. Nachdem Gaggenau aber ohne Unimog nicht vorstellbar war, wurde ein Verein gegründet und nur 5 Jahre später das Unimog-Museum eröffnet. Die MüllerKälber GmbH durfte hier die Ausstellung bauen.

Von der Unimog-Museum Homepage:
Erleben Sie unsere Liebeserklärung an den Unimog.
Mit Fahrzeugen aus sieben Jahrzehnten.
Mit Einblicke in Technikwelt, Zeitgeschehen und das Murgtal mit Umgebung.
Gehen Sie auf eine Zeitreise und erfahren Sie, wie sich die Weltgeschichte auf den Unimog ausgewirkt hat. Was den Unimog mit Hollywood verbindet. Und warum der Unimog einem Elefanten überlegen ist. Selbst Elvis und Franz Beckenbauer sind Teil der Schau. Mit Attraktionen für die ganze Familie.
Und erfahren Sie im wahrsten Sinne die Faszination Unimog auf unserem Außen-Parcours. Parallel zu den Öffnungszeiten können Sie im Unimog über Stock und Stein mitfahren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.