MüllerKälber GmbH

Aus dem Archiv: MK 640 Sondervitrinen für Mikron

Die Mikron Gruppe benötigte Anfang 2015 neue Vitrinen für ihre Messen weltweit, und so entwickelten wir auf Basis der MK 600 Vitrine eine Sondervitrine.

Die Vitrine ist in der Grundfläche 400 x 400 mm und hat eine Gesamthöhe von 1.900 mm. Die Besonderheiten der Vitrine sind der integrierte Bildschirm als Rückwand der Präsentationsfläche, die hinterleuchtete Präsentationsfläche und auf drei Seiten im Sockel das hinterleuchtete Logo. Im Aufsatz integiert sind vier Spots zur punktuellen Ausleuchtung der Produkte.

Über die Rückseite gelangt man an den Stauraum, in dem auch der Player für den Bildschirm integriert ist. So kann man jederzeit durch Austausch des Speichermediums die Multimedia-Inhalte an die jeweilige Messe anpassen.

MK 640 Sondervitrinen für Mikron

MK 640 Sondervitrinen für Mikron

MK 640 Sondervitrinen für Mikron

Die Präsentationshöhe wurde in Anhängigkeit der Bildschirmgrösse auf 600 mm festgelegt.

MK 640 Sondervitrinen für Mikron

Spots zur punktuellen Ausleuchtung der Exponate sind in den Aufsatz integiert.

MK 640 Sondervitrinen für Mikron

Über den Bildschirm auf der Rückwand können unterschiedliche multimediale Inhalte dargestellt werden. Hier sichtbar sind auch die hinterleuchtete Präsentationsfläche wie auch die hinteleuchteten Logos im Sockelbereich.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.