fbpx

MüllerKälber GmbH

Tipps und Tricks zur Präsentation und die Kundenzufriedenheit als oberstes Ziel

Wir bei MüllerKälber beschäftigen uns ganz allgemein mit Präsentation, ob mit oder ohne Vitrine :-)

Natürlich planen wir gerne Vitrinen ein, aber es gibt Fälle, da sind sie nicht notwendig. Gerne bauen wir auch neue Möbel, aber wenn der Bestand gut ist und zum Look&Feel des Geschäftes passt, warum sollte man dann was machen, nur damit es neu ist?

Kundenzufriedenheit als oberstes Ziel

Unser Ziel ist es, dass Sie als Kunde zufrieden sind, und das bestmögliche Ergebnis haben. Und genau deswegen geben wir auch Tipps und Tricks, wie die Präsentation in Bestandsmöbeln verbessert werden kann. Oft sind es kleine Kniffe die eine grosse Wirkung haben.

In diesem Beispiel geht es um die Highlightpräsentation in einem Getränkemarkt. Sehr schön gelöst mit den umgearbeiteten Paletten und die Präsentation einzelner Flaschen. Was die Sache noch runder machen würde, wenn die Flaschen einen ruhigen einfarbigen Hintergrund bekommen würden und wenn die Flaschen in der mittleren Ebene auf einer höhe stehen würden. Voila, sieht schon besser aus!

Und als nächstes planen wir die Präsentation der richtig hochwertigen Flaschen, da wird es dann nicht mehr ohne Vitrine funktionieren!

Präsentation von hochwertigen Flaschen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.